Weinmessen und warum ich hin geh

Wein- und andere Messen. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Messen sind in der Regel sehr kommerziell, keine Frage. Jedoch können Messen auch sehr interessant und hilfreich sein. Insbesondere, wenn sie thematisch eingeschränkt sind, wie etwa eine Weinmesse.

Welche Weinmessen gibt es?

Selbstverständlich gibt es in ganz Deutschland zahlreiche Weinmessen. Einige der bekannten sind zum Beispiel:

Diese Messen sind natürlich sehr gross und du kannst dort in der Regel Aussteller aus aller Welt kennen lernen. Daneben findest du aber auch viele weitere Messen in kleineren Orten. Oft hast du dort auch die Möglichkeit lokale Weine von kleineren Weingütern zu probieren und zu kaufen.

Eine Suche bei Google wird dir auf jeden Fall noch viele Weitere Messen zeigen. Am besten kombinierst du die Suche mit deinem Wohnort oder Bundesland, damit du eine Veranstaltung in deiner Nähe finden kannst.

Schau dir etwa das nachfolgende Video an, um zu sehen wie das bei der Weinmesse in München so läuft:

Welche Messe ich besuche

Und noch eine Weinmesse in München. Wein ist meine Passion und ich bin natürlich auf einigen Messen vor Ort dabei. Auch weil ich das beruflich machen muss. Als Weinhändler ist es quasi meine Pflicht immer auf dem Laufenden zu bleiben. Nur so kann ich den Weinliebhabern (meinen Kunden) die beste Beratung bieten. Hier treffe ich auch auf den Stand von Pallhuber Weinhaus.

Die Internationale Weinmesse München (nicht die gleiche wie oben gelistet) ist dabei eine meiner Lieblingsmessen. Sie ist auch unter dem Namen „Forum Vini“ bekannt. Hier finde ich Wein aus der ganzen Welt zum testen. Zudem profitiere ich immer wieder von günstigen Angeboten der Winzer, die ihre Weine präsentieren. Davon kannst auch du profitieren. Frag einfach nach einem günstigen Messeangebot, wenn du direkt eine Bestellung aufgibst.

Ich bin bei weiteren Weinmessen und Veranstaltungen dabei, entscheide dies aber oft kurzfristig. Kommt auch darauf an, wo ich mich zu dem Zeitpunkt gerade befinde. Ich reise auch viel und besuche die Weingüter direkt selbst.

Was mir an Weinmessen gefällt

Als Weinhändler sind Wein- und Delikatessen-Messen einfach unumgänglich. Natürlich würde es auch andere Wege geben, neue Weine kennen zu lernen. Aber eine Vielfalt wie an einer solchen Veranstaltung findet man natürlich nirgendwo.

Die wichtigsten Faktoren für den Besuch sind:

  • Neue Weine kennen lernen
  • Die Winzer hinter meinen Lieblingsweinen treffen
  • Tolle Gespräche mit Winzern, Kunden, Weinliebhabern und Weinexperten
  • Das berufliche mit dem Hobby verbinden
  • Und viele mehr…

Tipps für den Besuch von Forum Vini

Du willst also die Weinmesse Forum Vini besuchen? Dann musst du Folgendes wissen:

  • Nur weil du ein volle Glas Wein eingeschenkt bekommst, heisst das nicht, dass du es komplett trinken musst. Du kannst auch nur ein wenig probieren oder es sogar wieder rausspucken (wenn ein entsprechender Eimer vorhanden ist). Denn, deine Geschmacksnerven funktionieren nicht mehr so gut, je mehr Alkohol du im Blut hast. Also, nur wenig trinken und dafür mehr schmecken.
  • Such das Gespräch mit den Winzern und Weinhändlern. Du wirst noch sehr viel lernen können.
  • Kaufe Wein! Viele Anbieter offerieren dir gut Preise, die es nur am Messestand gibt. Davon kannst du Gebrauch machen und Geld sparen.

Achtung: Nimm die öffentlichen Verkehrsmittel, wenn du eine Weinmesse besuchen willst. Immerhin wirst du sicher das eine oder andere Glas Wein zu dir nehmen.